Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konzert | SA.HA.RA | intercultural world jazz quartet

April 27 @ 19:30

SA.HA.RA wabert mit heiß aufgeladenen Molekülen aus nordafrikanischem Wüstensand, der auf österreichische Wälder niederregnet. Die Luft wird bewegt durch den Rachenraum einer syrischen Sängerin, die Kratzgeräusche einer Vorarlberger Violine, hart angeschlagene Felle tunesischer Schafe und 88 aufgespannte und behämmerte Saiten aus Niederösterreich. SA.HA.RA serviert Stücke, geboren aus der heißen Luft von Triebwerken diverser Fluglinien, der Zeit der ägyptischen Pharaonenköniginnen, den schaumgekrönten Wellen der Ägäis und aus flirrenden Gesängen arabischer Ballungszentren.

Das Quartett will mit seinem Programm ein erfrischendes Statement setzen: Es ist möglich, westliche und arabische Ausdrucksformen – wie schon in den jüngst vergangenen Jahrtausenden – erneut miteinander in Austausch und Dialog zu bringen.

SA.HA.RA ist kein „klassisches“ Jazzquartett,  sondern bewegt sich stilistisch über die Grenzen von Jazz, World, Folk und Pop hinweg. Sie spielen Eigenkompositionen, in denen sich  europäische, mediterrane und arabische Musiktraditionen begegnen. Dahinter steht ein grundlegender Gedanke: Es ist möglich, westliche und arabische Musikkulturen miteinander in Dialog zu bringen. Was daraus entsteht? Eine faszinierende Synthese mit eingängigen Melodien, fetzig-schmissiger Tanzmusik und jazzigen Grooves.

Lassen Sie sich einen Abend lang entführen auf eine spannende musikalische Reise rund um das Mittelmeer!

BAND LINE-UP:
BASMA JABR – vocals (Syria)
ANDREAS SCHREIBER – violin (Austria)
HABIB SAMANDI – percussion & vocals (Tunesia)
HARALD HUBER – piano & composition (Austria)

YouTube: Playlist
Homepage: SA.HA.RA

Details

Datum:
April 27
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

9er Haus
Weikertschlag a.d. Thaya 9, 3823 Österreich
Wird geladen
×